Vision

Zentraler Bestandteil der realen Vision zur Gartenschau Leimen-Nußloch ist die Entwicklung der Freifläche zwischen den beiden Orten sowie eines gemeinsamen Gartenschau-Geländes. Hierdurch soll das ökologisch sowie klimatologisch wertvolle Gebiet langfristig als Freiraum erhalten bleiben. Schwerpunkte sind die Grüne Mitte mit Promenade entlang der Gemarkungsgrenze als Reißverschluss zwischen den Kommunen sowie Ausstellungs- und Veranstaltungsflächen, die Entwicklung eines Pappelhaines als Erholungswald sowie die Renaturierung und Erlebbarmachung des Leimbachs. Eingerahmt wird die Planung durch städtebauliche Erweiterungsideen (Fashion & Health Park, Grünes Wohnen, Sport- und Mehrgenerationen, Quell- und Badepark). Übergeordnet steht die Vernetzung der beiden Kommunen sowie regionale Anbindung durch neue Mobilitätsformen (Verkehrsberuhigung, Ausbau Straßenbahn, neue Radwege, neue Mobilität auf Lorenachse).

 


Gesamtkonzept
Gesamtkonzept

Daueranlagen grüne Freifläche
Daueranlagen grüne Freifläche

Stadtverwaltung Leimen

Rathausstraße 1-3

69181 Leimen

 

Telefon: 06224 704-0

Fax: 06224 704-150

E-Mail: stadt@leimen.de

    Gemeinde Nußloch
    Sinsheimer Straße 19
    69226 Nußloch

    Telefon: 06224 901-0
    Fax: 06224 901-119
    E-Mail: info@nussloch.de